• 038207 767 240
  • info@schornsteinfeger-mv.de
  •  
  •  

 

Fachseminar Feuerstättenschau-ENEV


  • 03.09.2020
  • Klein Schwass
  • Es gibt noch 15 freie Plätze 

Teilnehmeranzahl
Minimum: 11 Teilnehmer
Maximum: 19 Teilnehmer

 

Kursziel

Die Feuerstättenschau ist eine der zentralen Pflichtaufgaben des bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers. Dieser Lehrgang befasst sich mit der Feuerstättenschau von der Anmeldung bis zur Abrechnung. Immer wieder wirft die Umsetzung dieser gesetzlichen Vorgabe in der Praxis viele Fragen auf. Auch verstehen viele Mitbürger nicht den Sinn dieser wichtigen Aufgabe für die Betriebs- und Brandsicherheit von Feuerungsanlagen. Gesetzliche Vorgaben, Gebührenstrukturen und praktische Anwendungen im Kundengespräch werden in diesem 8 stündigen Seminar behandelt.

Inhalte/Ablauf

08:30–08:45 Uhr Einleitung § 14 SchfHwG
08:45–10.00 Uhr Feuerstättenschau in der Praxis - Anmeldung – Durchführung – Arbeiten nach EnEV
10.15–11.45 Uhr Anhörung bei einem Verwaltungsakt und Kundenfragen, die bei der FSS immer wieder gestellt werden
12.15–13.45 Uhr FSS nach Verwaltungsverfahrensgesetz und Konsequenzen für den Bescheid § 15 SchfHwG - Anlassbezogene Überprüfung
14.00–15.30 Uhr Berechnung der Feuerstättenschau nach KÜO – Berechnungsbeispiele

Dozent
Ulrich Rieke

Kursdauer
8:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kosten
120,00 EURO / Nichtmitglieder 235,00 EURO