• 038207 767 240
  • info@schornsteinfeger-mv.de
  •  
  •  

 

Fachseminar Befähigte Person für die Überprüfung von Brandschutzklappen


  • 25.06.2020
  • Klein Schwass
  • Es gibt noch 17 freie Plätze 

Teilnehmeranzahl
Minimum: 10 Teilnehmer
Maximum: 18 Teilnehmer

 

Kursziel

Brandschutzklappen spielen eine wichtige Rolle im Brandschutz: Im Brandfall unterbrechen sie den Lüftungskanal und verhindern so, dass sich Feuer und Rauch ausbreiten können. Damit sie im Ernstfall ihre Aufgabe sicher erfüllen, müssen Brandschutzklappen regelmäßig überprüft werden. Die Praxis zeigt, dass viele Brandschutzklappen nicht funktionstüchtig sind, weil keine Wartung erfolgte. Nach Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, die wiederkehrende Überprüfung der Brandschutzklappen in raumlufttechnischen Anlagen eigenständig und fachgerecht durchzuführen. Das Seminar vermittelt Ihnen die betreffenden Anforderungen der Landesbauordnungen und der Lüftungsanlagen-Richtlinie (LüAR). Sie erlernen die verschiedenen Bauformen und Bestandteile von Brandschutzklappen, die Einbauvorschriften und die Tätigkeiten beim Warten und Prüfen entsprechend den Prüfvorschriften. Praktische Demonstrationen und Übungen an Brandschutzklappen veranschaulichen die Inhalte und sorgen dafür, dass Sie das Erlernte unmittelbar in Ihrem Betrieb umsetzen können.

Inhalte/Ablauf

08:30 – 08:45 Uhr Gesetzliche Grundlagen
8:45 – 10.00 Uhr Brandklassen, Baustoffklassen, Feuerwiderstandsklasse
Abschottungsprinzip, Funktionsprinzip von Brandschutzklappen
10.15 – 11.45 Uhr Aufbau, Bestandteile, Sonderbauformen und Prüfbescheide von Brandschutzklappen
Einbauvorschriften und allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
Erfüllung von Brandschutzanforderungen durch verschiedene Bauarten
12.15 – 13.45 Uhr Anforderungen an die Funktionsprüfung von Feuerschutz
Drehflügeltüren und Schiebetore
Zulässige Änderungen an Feuerschutzabschlüssen
14.00 – 15.00 Uhr Checklisten, Wartung, Bestandsschutz, Sanierung von Brandschutzklappen, Planung, Ausführung, Mängel, Praktische Demonstrationen an Brandschutzklappen
15.00 – 15.30 Uhr Abschlussprüfung

Dozent
Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Kursdauer
8:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Abschluss
Zertifikat der TÜV SÜD Akademie

Kosten
220,00 EURO / Nichtmitglieder 350,00 EURO